Rating:

T.I.P. Maxima 300 IX

Amazon.de Price: 76,47  (vom 21/11/2019 17:37 PST- Details)

Hochwertige Schmutzwassertauchpumpe mit einer Fördermenge von 18.000 l/h max. und einer Korngröße von 30 mm max
Motorwelle, Motorkapselung und Pumpengehäuse komplett aus Edelstahl gefertigt. Der Motor hat einen thermischen Überlastschutz
Das selbstreinigende VORTEX-Laufrad aus hochwertigem Noryl beugt der Bildung von Verstopfungen effektiv vor

Categories: .

Tags: , , , , , .

Quantity

T.I.P. MAXIMA 300 IX Schmutzwassertauchpumpe

Die MAXIMA 300 IX Schmutzwassertauchpumpe von T.I.P. ist eine vielseitig einsetzbare Tauchpumpe der besonders robusten Serie Maxima. Pumpengehäuse und Motorwelle bestehen aus hochwertigem Edelstahl.

Thermischer Überlastschutz sowie Ein- und Ausschaltautomatik schützen die Pumpe vor Schäden durch Überhitzung. Das VORTEX-Laufradsystem verhindert eine Verstopfungen der Pumpe.

Die MAXIMA 300 IX Schmutzwassertauchpumpe ist zum Pumpen von klarem Wasser oder Schmutzwasser mit Verunreinigungen bis 30 mm Korngröße geeignet. Besonders für Einsätze, die robusteres und resistenteres Material erfordern – wie z.B. zur Entwässerung von Teichen, Bau- und Schmutzwassergruben, zur Abwasserkanalisation oder zur Notentwässerung bei Überschwemmung.

Technische Daten
Motor: 700 Watt
Max. Fördermenge: 18.000 l/h
Max. Förderhöhe: 8 m
Max. Korngröße: 30 mm
Min. Absaugniveau: 40 mm
Pumpengehäuse: Edelstahl
Max. Temp. Flüssigkeit: 35°C
Max. Eintauchtiefe: 5 m
Druckanschluss: 47,80 mm (1½“ AG)
Anschlusskabel: 10 m
Kabelausführung: H07RN-F
Gewicht: ca. 7,4 kg

Hochwertige Schmutzwassertauchpumpe mit einer Fördermenge von 18.000 l/h max. und einer Korngröße von 30 mm max
Motorwelle, Motorkapselung und Pumpengehäuse komplett aus Edelstahl gefertigt. Der Motor hat einen thermischen Überlastschutz
Das selbstreinigende VORTEX-Laufrad aus hochwertigem Noryl beugt der Bildung von Verstopfungen effektiv vor
Automatisches Ein- und Ausschalten dank fest angebauten Schwimmerschalter in Abhängigkeit vom Wasserstand
Im Lieferumfang bereits enthalten sind zwei Anschlußbögen Schlauch 38 mm / Gewinde IG 45,48 mm (1½“), Schlauch 32 mm / Gewinde IG 39,59 mm (1¼“) sowie ein Reduzierstück IG 45,48 mm (1½“) – AG 41,91 mm (1¼“)

Hersteller

Eintauchtiefe

Förderhöhe

Fördermenge

Leistung